Zwerg
Ich koch für dich
Mörser - Ich koch für dich

Kräuter gehen immer und zu allem....

........man braucht nur die richtgen.

Kochen mit Kräutern, hier ein Beispiel das ihr bestimmt noch nicht kennt.

Es gibt soviel mehr als Pesto oder Kräuterbutter, heute haben wir Kräutercrumble, als Ersatz für Reibekäse gemacht. Zuerst Skepsis, aber es war sehr lecker. Die Kräuterauswahl war zwanglos und dem Vorhandenen angepasst. So wurde es Storchenschnabel, etwas Gundermann, Petersilie, viel Schnittlauch, Salbei , Thymian und etwas Bärlauch. Das allerbeste an dem ganzen Rezept war das zerkleinern der Kräuter. Ein betörender Duft, einfach unglaublich. Das Rezept an sich ist sehr einfach.

Kräuter nach Wahl, gern mehr als viel, Butter, Mehl, Salz, ein Mozarella

Mozzarella und Kräuter möglichst klein hacken/schneiden. Mit den anderen Zutaten vermengen. Die Konsistenz sollte wie bei Streußeln von Kuchen sein. Das dann bei 150Grad i den Ofen. Abkühlen lassen servieren. Guten Hunger!

Menu

Ich koch für dich - Logo

Impressum

Yvonne Hennig
Ochsenpohl 74
21709 Himmelpforten
Tel.: 0162 4214657
kontakt@ich-koch-fuer-dich.net
dasbesonderekochbuch
menu-circlecross-circle