Zwerg
Ich koch für dich
Mörser - Ich koch für dich

Der Aufwand lohnt

Nun haben wir mit der Apfelernte begonnen.
Diese ist mühsam, immerhin sind die Äpfel maximal 2cm groß.
Aber der Aufwand lohnt. 
Die meisten Menschen kennen die Zierapfel oder aber auch Holzapfel maximal als Herbstdeko. Dabei steckt soviel mehr drin. 
Sie schmecken ganz anders als normale Äpfel, herber, aber auch deutlich aromatischer. 
Früher wurden sie auch ganz normal in der Küche verwendet. 
Likör oder Marmelade daraus sind auch sehr lecker. 
Letztes Jahr war es eigentlich nur eine Schnapsidee, aber es war noch Mus von diesen Äpfeln über und ich dörrte sie. Und eines ergab dass andere. Das Endprodukt, das Holzapfelsalz hat uns absolut begeistert.
Deswegen wird dieses Jahr gleich mal mehr gemacht. Und damit auch genug für Nachschub da ist, haben wir gleich noch was eingekocht. 
Es ist tatsächlich das aufwendigste Salz, viele Arbeitsschritte, viel Kraft und Geduld ist nötig. Aber ich möchte es nicht mehr missen. 
Das Rosensalz und dieses Holzapfelsalz sind meine persönlichen Lieblinge. 

Menu

Ich koch für dich - Logo

Impressum

Yvonne Hennig
Ochsenpohl 74
21709 Himmelpforten
Tel.: 04144-606580
y.hennig@googlemail.com
dasbesonderekochbuch
menu-circlecross-circle